Forschung

  • Forschungsschwerpunkte
– Kulturwissenschaftliche Fragestellungen
– Kontextualisierungen der deutschen Literatur des Mittelalters
·         im Spannungsfeld anderer europäischer Kulturen und Literaturen
·         in ihrem medialen/materiellen Umfeld
·         in ihrem historischen Umfeld
– Artusroman
– Deutsche und französische Heldenepik

  • DFG-Projekt:
"Edition der spätmittelalterlichen Prosaepen 'Herzog Herpin' und 'Loher und Maller', entstanden im Umkreis der
Elisabeth von Lothringen und Nassau-Saarbrücken" (zusammen mit Prof. Dr. Ute von Bloh, Universität Potsdam)

Ausführliche Informationen unter: Elisabeth-Portal

  • DFG-Projekt:
"Klassiker im Kontext: Spätmittelalterliche und frühneuzeitliche Klassikerverdeutschungen in medialen Übertragungsprozessen (bis 1600)" in Kooperation mit Prof. Dr. Manfred Eikelmann