Der erste germanistische Podcast der Ruhr-Universität Bochum präsentiert alte und neue Forschungsthemen sowie Fragen über das Studium und die Lehre in der germanistischen Mediävistik voraussetzungslos, in ungezwungener und unterhaltsamer Atmosphäre. Das Projekt wurde im Rahmen des Bochumer Universitätsprogramms Forschendes Lernen bewilligt.

Leitung: Anika Meißner und Holger Kahle
Hilfskraft: Madeleine Landsberg Scherff

Weitere Infos, alle Folgen und alle relevanten Links finden sich auf der Homepage des Podcasts. Klicken Sie einfach auf das Logo!