Rubsala» Startseite

Zweiter RUBSALA-Durchlauf erfolgreich gestartet!

Mit der gemeinsamen Studiengangskonferenz startete am 11. September 2017 in Uppsala nun schon der zweite Durchlauf unseres Masterprogramms.

Wir wünschen unseren RUBsaliensern Thorben Laban, Elisabeth Schmidt,  Lina Schulte und Bahri Zhegrova ein schöne und erfolgreiche Zeit in Schweden!
… hier weiterlesen

v.l.: Lisa Porps (Projektkoordination), Thorben Laban, Elisabeth Schmidt, Prof. Dr. Björn Rothstein, Kerstin Schustereder (Sprachassistentin des DAAD in Uppsala), Prof. Dr. Dessislava Stoeva-Holm, Lina Schulte, Dr. Frank Thomas Grub, Bahri Zhegrova, Felicitas Anna Zimmermann und Pauline Brauer

 


Studieninhalte

Der Studiengang vereinigt Aspekte des Deutschen als Erst-, Zweit- und Fremdsprache, indem er sowohl fachwissenschaftliche, fachdidaktische als auch unterrichtspraktische Perspektiven aufeinander bezieht und damit zu einer fundierten Analyse von Unterrichtsvorhaben und -situationen sowie zu der Konzeption einer forschungsstarken Didaktik des Deutschen befähigt. RUBSALA versteht sich als eine Reaktion auf die immer häufiger auftretenden sprachlich heterogenen Lerngruppen … weiterlesen