Monographien

Inklusion in der Schule (zus. m. Martina Humbach, Christian Kluwe, Karin Kress, Dirk Schlechter und Rainer Wensing). Donauwörth: Auer 2013. 85 S.
Kleine Geschichte des deutschen Romans (zus. m. Benedikt Jeßing und Karin Kress). Darmstadt: Lambert Schneider Verlag (Imprint der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft) 2012. 221 S.
Schlüsselkompetenzen: Reden – Argumentieren – Überzeugen. Mit 12 Abbildungen und Graphiken (zus. mit Andrea Kresimon und Daniel Händel). Stuttgart und Weimar: Verlag J. B. Metzler 2007. 179 S.
Sozialgeschichte des Lesens
Sozialgeschichte des Lesens. Zur historischen Entwicklung und sozialen Differenzierung der literarischen Kommunikation in Deutschland. Berlin u. New York: Walter de Gruyter 2004. 483 S., 36 Abb.
Inhaltsverzeichnis
 
Individuell fördern (zus. m. Karin Kress, Michaela Pappas u. Cathrin Rattay). Donauwörth: Auer. 1. Aufl.: 2010. 2. Aufl.: 2011.
Romananalyse
 

Einführung in die Roman-Analyse. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2003 (= Einführungen Germanistik. Hg. v. Gunter E. Grimm u. Klaus-Michael Bogdal. Bd. 3). 152 S. · 1. Aufl. 2003. · 2., unveränd. Aufl. 2006. · 3., durchges. Aufl. 2010. 4., erw. Aufl. 2016 (in Vorb.).
 Einfuehrung Literaturwiss
 Einführung in die moderne Literaturwissenschaft. Bielefeld: Aisthesis. · 1. Aufl. 1998 (248 S.). · 2., durchges. Aufl. 1999 (255 S.). · 3., aktualis. Aufl. 2000 (255 S.). · 4. Aufl. 2002 (255 S.). · 5. Aufl. 2008 (255 S.).
Inhaltsverzeichnis
Bachmann Kompositionsmethode
Die Kompositionsmethode Ingeborg Bachmanns. Erzählstil und Engagement in ‚Das dreißigste Jahr‘, ‚Malina‘ und ‚Simultan‘. Bielefeld: Aisthesis 1999 [zugl. Habil. Bochum 1996]. 512 S.
Inhaltsverzeichnis
Sprechweisen Hofmannsthal
Alte und neue Sprechweisen. Untersuchungen zur Sprachthematik in den Gedichten Hugo von Hofmannsthals. Frankfurt a. M. u.a.: Lang 1990 (= Bochumer Schriften zur deutschen Literatur. Hg. v. Martin Bollacher, Hans-Georg Kemper, Uwe-K. Ketelsen u. Paul Gerhard Klussmann. Bd. 18. ) [zugl. Diss. Bochum 1989]. 413 S.