Bewerbungen



Häufig gestellte Fragen

Anerkennung durch das BAMF

Die Weiterbildung „DaZ/DaF für Schule und Erwachsenenbildung“ wurde vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) in die Liste der einschlägig anerkannten DaZ/DaF-Zertifikate für NRW aufgenommen.

Die Vollversion wurde als unverkürzte Zusatzqualifizierung akkreditiert.
Die Kompaktversion ist als verkürzte Zusatzqualifizierung für Lehrende mit 2. Staatsexamen (Deutsch bzw. Moderne Fremdsprache!) zugelassen.

Lesen Sie hier mehr.