Vita

Ausbildung

  • Magisterstudium Anglistik, Germanistik, Allgemeine Sprachwissenschaft, Musikwissenschaft und Cognitive Science an der Universität zu Köln und der University of Rochester (NY)
  • Promotionsstudium in Germanistik, Anglistik und allgemeiner Sprachwissenschaft an der Goethe-Universität Frankfurt und der Universität zu Köln
  • Habilitation an der Universität zu Köln

 

Anstellungen

  • Teaching Assistant 1997-1998, University of Rochester (NY)
  • Tutor Anglistik, Tutor Allgemeine Sprachwissenschaft 1998-2001, Universität zu Köln
  • Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl Lenerz 2001-2002, Universität zu Köln
  • Stipendiat am Graduiertenkolleg Satzarten 2002-2003, Goethe-Universität Frankfurt
  • Mitarbeiter am Lehrstuhl Lenerz 2003-2007, Universität zu Köln
  • Akademischer Rat am IdSL 2007-2015, Universität zu Köln
  • Akademischer Rat am Englischen Seminar 2015-2018, Universität zu Köln
  • Akademischer Oberrat am Germanistischen Institut seit 2018, Ruhr-Universität Bochum
  • WS 2019/20 bis WS 2020/21: Vertretung einer Professur an der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

 

Weiteres

  • 2009 bis 2019 Pressesprecher der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft
  • seit 2019 zweiter Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft
  • Mit-Organisator des Projekts Language and Music in Cognition