Dr. Björn Weyand» Forschung

Forschung

Habilitationsprojekt

Reisen in die Ordnungen des Wissens. Poetologien und Epistemologien literarischer Reiseberichte (1700-2000)

 

Weitere Forschungsschwerpunkte

• Literatur und Konsumkultur
• Literatur- und Kulturtheorie
• Christian Krachts Romane und Reisereportagen
• Aspekte des Postsemiotischen, insbesondere in den Texten Roland Barthes‘
• Postromantik