Artikel

(im Erscheinen) mit Barbara Aehnlich: Graphematische Untersuchungen zu Drucken des Klag- und Laienspiegels. In: Kleine und regionale Sprachen, Olms Verlag, Sammelband zum 8. Kolloquium Forum Sprachvariation der IGD und 6. Nachwuchskolloquium des VndS, Hamburg 2017.

(in Begutachtung) Paratactic negation in the history of German. Eingereicht für Journal of Historical Syntax (DiGS 21 proceedings).

(in Begutachtung) On paratactic and expletive negation in the history of German and Dutch. Eingereicht für Nordlyd (CGSW proceedings).

(in Begutachtung) mit Barbara Aehnlich: Fachtermini und Regionalismen. Perspektiven auf die populärjuristische Fachsprache der Frühen Neuzeit. In: Lingua Academica, De Gruyter, Sammelband zur Tagung „Geschichte der Fach- und Wissenschaftssprachen: Identität, Differenz, Transfer“, Würzburg 2017.

(2019) mit Anne Breitbarth, Miriam Bouzouita, Lieven Danckaert: Cycling through diachrony. In: Cycles in Language Change, Eds. Bouzouita et al. Oxford: Oxford University Press.

(2019) Von Negation zu Domänensubtraktion. Die Funktion der Negationspartikel ne/en im Mittelniederdeutschen. In: Beiträge zur Geschichte der Deutschen Sprache und Literatur 141/1. 1–30.

(2015) mit Barbara Aehnlich: Individualbenennungen von Haustieren durch Kinder und Jugendliche. In: Tiernamen. Bd. 1. Eds. Antje Dammel, Damaris Nübling u. Mirjam Schmuck, Heidelberg: Winter. 191–218.

(2015) Bergbaunamen im südlichen Kyffhäusergebiet. In: Namen und Kulturlandschaften. Eds. Barbara Aehnlich, Eckhard Meineke, Leipzig. 349–360.

 

Monografie

(2019) Negation – Exception – Contrast: The post-cyclical development of preverbal ne/en in Middle High German, Middle Low German and Middle Dutch. Ghent University Press. (https://biblio.ugent.be/publication/8630279)

Herausgeberschaft

(2019) mit Anne Breitbarth, Miriam Bouzouita, Lieven Danckaert: Cycles in Language Change. Oxford University Press.

 

Handouts zu Vorträgen

28/06/2018 „A syntax of restricting modal domains? Unintegrated event conditionals in German”, Vortrag bei 3rd EISSI, Florianopolis. Handout: HandoutFlori

24/05/2018 „A pronoun, a negative marker and a modal particle or: what it takes to mark exceptive clauses” Poster-Präsentation beim Workshop „Implicit and explicit marking of discourse relations: the comparison between causals vs. conditionals”, Osnabrück. Poster: PosterXPrag

ANNIS und die Referenzkorpora Mittelhochdeutsch und Mittelniederdeutsch (mit Anleitung für Export sowie Skript zur Übertragung des GridExports in Excel): Annis_Rem