wissenschaftlicher Werdegang

 

  • WS 1974/75 bis WS 1980/81 Studium der Fächer Deutsch, Sozialkunde und Geschichte an der Uni Marburg/Lahn.
  • Nov. 1980  Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Gymnasien
  • Sept. 1985  Promotion zum Dr. phil. an der Uni Marburg
  • Juli 1985 bis März 1987  Wiss. Angestellter an der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel.
  • April 1987 bis Sept. 1992  Wiss. Angestellter an der Uni Siegen (Germanistik/Allgemeine Literaturwissenschaft)
  • WS 1988/89  Gastdozentur an der Université d’Orléans
  • Juni 1994  Habilitation an der Uni Siegen (Venia legendi: Neuere Deutsche Literaturwissenschaft)
  • Okt. 1994 bis März 2000 Hochschuldozent an der Uni Siegen (Neuere Deutsche Literaturwissenschaft und Allgemeine Literaturwissenschaft)
  • seit April 2000 Universitätsprofessor an der Ruhr-Universität Bochum (Neugermanistik, insbes. Literaturtheorie und Rhetorik)