Willkommen auf der Homepage der Germanistischen Institutspartnerschaft zwischen der Taras-Shevchenko-Universität Kiew und der Ruhr-Universität Bochum!

 

 

 

Das Denkmal der Völkerfreundschaft in Kiew und das deutsche Bergbaumuseum in Bochum.

 

 

 

 

 

 

 

Das Hauptgebäude der Nationalen Taras-Schetschenko-Universität Kiew und das Audimax, das zentrale Gebäude der Ruhr-Universität Bochum

© RUB

 

 

 

 

 

 

 

Links das Germanistische Institut in Kiew, rechts die G-Reihe der RUB, in der das Germanistische Institut sitzt.

 

 

Quellen: © RUB, pixabay und © Stadt Bochum, Referat für Kommunikation und unsere Studierenden

 

 

In Kooperation mit dem 

 

 


→ zur Homepage von Prof. Dr. Björn Rothstein